Krankengymnastik am Gerät


Die Krankengymnastik am Gerät (KGG) ist eine aktive Therapieform, bei der Kraft, Sensomotorik und Beweglichkeit weiter verbessert werden. Die Trainingsprogramme richten sich ganz nach den individuellen Beschwerden und physischen Voraussetzungen der Patienten und werden unter Aufsicht eines Trainingstherapeuten in einer Einzel-Betreuung durchgeführt.

Die Verwendung der Geräte erlaubt eine genaue Belastungsdosierung nach den wissenschaftlichen Kriterien der Trainingslehre und eine flexible Anpassung an die Therapieziele. Ein besonderer Fokus liegt hier im funktionellen Training und der Sensomotorik- Schulung (z.B. mit Hilfe der stochastischen Resonanztherapie SRT).

Bei Therapie & Training Krajak trainieren Sie an innovativen Geräten der Marken Cybex, Human Sports, Tecnobody und Schnell. Die Geräte wurden alle unter medizinischen Gesichtspunkten entwickelt, sind flexibel einstellbar und erlauben individuelle geführte und freie Bewegungsabläufe. Bei bestimmten Krankheitsbildern oder Verletzungsmustern kommen zudem computergestützte Trainings- und Testgeräte ( z.B. Isokinetik) zum Einsatz: Sie unterstützen den spezifischen Kraftaufbau und können den Therapieverlauf exakt dokumentieren.

Heute geöffnet: 07:30 – 21:30 Uhr Heute geöffnet: 09:00 – 18:00 Uhr Heute geschlossen

Mo-Fr: 07:30 - 21:30 . . Sa: 09:00 - 18:00 .

Ottostraße 21, 80333 München

Tel.: +49 89 5388604-0 | info@krajak.de

Therapietermine sind von
Mo-Fr tägl. zwischen 07:45 - ca. 20:00
& am Samstag auf Anfrage möglich

Lage & Standort

Aktuelles